Startseite
    Diary
    Bilder
    Videos
    Lyrics/ Lyrisch
  Über...
  Archiv
  Freunde
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    untouchables
    - mehr Freunde


Links
   Mr. Korny
   Mr. Nirvana
   Untouchables
   Janina Wiskas
   KoRNworld
   Samy Deluxe




http://myblog.de/pott-diary

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Lyrics/ Lyrisch

Ill Nino - How can I live (deutsche Übersetzung)

ECHT FRESH

Ich bin so viel anders als du,
auf so viele Weisen.
Ich weiß, ich bin nur eine Kopie,
die auf einem Fleck zurückgelassen wurde.

Aber wir haben die gleichen Fehler gemacht,
weil wir ein und das selbe sind.
Wir sind hinter dem Fleck zurückgelassen.
Das kann nicht getrennt sein.

Alle diese Lügen in mir.
Alle sind in mir gestorben.
Wie kann ich ohne dich leben?
Alle diese Lügen in mir.
Alle sind in mir gestorben.
Wie kann ich ohne dich leben?

Ich bin dein Spiegelgesicht,
von allem, was du zurückgelassen hast.
Du hast mich zu dem gemacht
und wer zur Hölle bin ich?

Aber wir haben die gleichen Fehler gemacht,
weil wir ein und das selbe sind.
Wir sind hinter dem Fleck zurückgelassen.
Das kann nicht getrennt sein.

Alle diese Lügen in mir.
Alle sind in mir gestorben.
Wie kann ich ohne dich leben?
Alle diese Lügen in mir.
Alle sind in mir gestorben.
Wie kann ich ohne dich leben?

Warum, yo no entiendo porque.
Ich weiß, dass unsere Leben die selben sind.
Was du mir gezeigt hast ist nur ein Ratespiel.
Ein dreckiger Fleck, den ich nicht spielen kann.
Aber ich folge deinen Schritten,
auf die selbe Weise, in der du einfach
weggegangen und weggeschoben bist.
Die Tatsache, dass ich nicht leben werde.

Denkst du an mich?
Träumst du von mir?
Ich träume immer von dir.
Denkst du an mich?
Träumst du von mir?
Ich träume immer von dir.

Alle diese Lügen in mir.
Alle sind in mir gestorben.
Wie kann ich ohne dich leben?
Alle diese Lügen in mir.
Alle sind in mir gestorben.
Wie kann ich ohne dich leben

23.10.06 16:29


Werbung


Korn - Tearjerker (Übersetzung)

Gut, ich wünschte, da wär jemand gewesen,
Gut, ich wünschte, da wäre jemand gewesen,
der mich liebte.

Als ich noch jemand war,
wusste ich, da gibt es jemanden,
der mich liebte.

So sitze ich hier, frierend, alleine
Sogar Geister werden müde und gehen nach Haus
als sei zurück unter die Steine krabbelten

Und ich wünschte es gäbe da etwas,
Bitte sag mir, dass es da etwas BESSERES gibt.
Und ich wünschte, dass es da etwas mehr gibt, als diese
Durchtränkte Einsamkeit.

Und ich wünschte, ich könnte es fühlen,
Und ich wünschte, ich könnte es stehlen,
es entführen, es bestechen,
aber ich werde es nie können.
Es ist nur durchtränkte Einsamkeit.

Wird die Stille einsam?
Wird die Stille einsam?

Wer weiß?

Ich höre es zu mir sagen,
Ich höre es zu mir sagen,
Geh nach Haus.

Da die Missgeburten heut Nachtspielen.
Sie verreckten und drehten die Lichter aus.

Und ich wünschte es gäbe da etwas,
Bitte sag mir, dass es da etwas BESSERES gibt.
Und ich wünschte, dass es da etwas mehr gibt, als diese
Durchtränkte Einsamkeit.

Und ich wünschte, ich könnte es fühlen,
Und ich wünschte, ich könnte es stehlen,
es entführen, es bestechen,
aber ich werde es nie können.
Es ist nur durchtränkte Einsamkeit.

Und das Badewasser ist kalt.
Und die Leben werden alt.

Und ich wünschte, ich könnte es fühlen,
Und ich wünschte, ich könnte es fühlen,
Und ich wünschte, ich könnte es stehlen,
es entführen, es bestechen,
Und ich wünschte, ich könnte es fühlen,
Und ich wünschte, ich könnte es stehlen,
Und ich wünschte, ich könnte es fühlen,
es entführen, es bestechen,
Aber ich werde es nie können,
ich werde es nie können,
nie können. 3x

Jonathan ma wieder en echt geiler text !!!!!!!!!!!!!!!

28.9.06 19:16


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung